Betreuungszeiten werden reduziert

Ab Mittwoch, 5. Mai 2021, werden die gebuchten Betreuungszeiten in unserem Evangelischen Kindergarten Schilfkorb jeweils um 10 Stunden gekürzt. Dies hat der Träger unserer Einrichtung, die Kita-Trägerverbünde im Evangelischen Kirchenkreis Soest-Arnsberg, aufgrund der Vorgaben des Landes Nordrhein-Westfalen beschlossen. Dies bedeutet, dass sich die Betreuungszeiten in unserem Evangelischen Kindergarten Schilfkorb wie folgt ändern:

  • 25 Stunden −► 15 Stunden
  • 35 Stunden −► 25 Stunden
  • 45 Stunden −► 35 Stunden

Aufgrund der Corona-Pandemie und der dadurch notwendigen Beschränkungen entfallen die sonst üblichen Öffnungs- und Buchungszeiten von Montag bis Freitag unseres Evangelischen Kindergartens Schilfkorb

Welche Betreuungszeiten (Gruppensetting) für Ihr Kind ab dem 5. Mai möglich sind, erfragen Sie bitte bei unserem Team. Die tägliche Betreuungszeit für Kinder ist in der Regel auf die folgende Stundenzahl begrenzt:

  • 15 Stunden (reduziert): 3 Stunden
  • 25 Stunden (reduziert): 5 Stunden
  • 35 Stunden (reduziert): 7 Stunden

Weitere Informationen erhalten Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, in einem Brief von Pfarrerin Susanne Klose-Rudnick, Geschäftsführerin und Leitungsausschussvorsitzende der Kita-Trägerverbünde im Evangelischen Kirchenkreis Soest-Arnsberg.

Weiterhin Pandemiebetrieb

Zurzeit gelten für unseren Evangelischen Kindergarten Schilfkorb der eingeschränkte Pandemiebetrieb und folgende Regeln:

  • Betreuungsgarantie
  • Umsetzung geplanter Schließzeiten
  • Gruppentrennung
  • strikter Einhaltung der Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Reduzierung der Betreuungszeiten um zehn Stunden
  • Appell an Eltern und Erziehungsberechtigte, dass ihre Kinder zu Hause bleiben
  • Testangebot für die Kinder

Quelle: Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen; Stand: 30. April 2021

Weitere Informationen haben wir vom Evangelischen Kindergarten Schilfkorb für Sie auf unserer Corona-Service-Seite zusammengestellt.

Für das Wohl der Kinder

Seit vielen Jahren verstehen wir, der Evangelische Kindergarten Schilfkorb Welver, uns als Wegbegleiter und -bereiter für die uns anvertrauten Kinder: Unsere Arbeit hat das Bildungs- und Erziehungsziel „Kindeswohl ist Lebenswohl“. Dabei setzen wir beispielsweise auf die Offene Arbeit und die Pädagogik der Achtsamkeit.

Zurzeit betreuen wir mehr als 40 Mädchen und Jungen im Alter von zwei bis sechs Jahren. Der Evangelische Kindergarten Schilfkorb ist eine Ganztagseinrichtung mit zwei Gruppen. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 07.00 Uhr bis 16.30 Uhr, am Freitag von 07.00 Uhr bis 14.30 Uhr. Weitergehende Informationen zu den Öffnungszeiten, den Betreuungsangeboten, den Aufnahmemodalitäten ... gibt es in unserem Servicebereich.

Unser Evangelischer Kindergarten Schilfkorb ist eine konfessionell gebundene Einrichtung. Wir leben hier die Grundsätze des christlichen Glaubens und sind in der Evangelischen Kirchengemeinde Niederbörde verwurzelt. Der Evangelische Kindergarten Schilfkorb ist offen für Kinder aller Glaubensrichtungen und auch solche ohne religiöses Bekenntnis.

Öffnungszeiten und Gruppen

Unsere Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie: Die im Folgenden aufgeführten Daten gelten für die Zeiten des Normalbetriebs unserer Einrichtung. Abweichende Öffnungs- und Betreuungszeiten aufgrund der Corona-Pandemie erfragen Sie bitte bei unserem Team.

Unser Evangelischer Kindergarten Schilfkorb Welver öffnet derzeit von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 07.00 Uhr bis 16.30 Uhr und am Freitag von 07.00 Uhr bis 14.30 Uhr. Wir bieten Ihnen für die Betreuung Ihres Kindes die folgenden Buchungsvarianten:

  • 25 Stunden (Block): Mo.-Fr.: 07.30-12.30 Uhr
  • 35 Stunden I (geteilt): Mo.-Do.: 07.30-12.30 Uhr und 14.00-16.30 Uhr, Fr.: 07.30-12.30 Uhr
  • 35 Stunden II (Block): Mo.-Fr.: 07.00-14.00 Uhr
  • 35 Stunden III (Block): Mo.-Do.: 07.30-14.30 Uhr, Fr.: 07.00-14.30 Uhr
  • 45 Stunden (Block): Mo.-Do.: 07.00-16.30 Uhr, Fr.: 07.00-14.30 Uhr

Die Buchungszeiten 35-Stunden-Block und 45-Stunden-Block verstehen sich mit einem Mittagessen für die Kinder.

Unsere Gruppen

Wir haben in unserem Evangelische Kindergarten Schilfkorb Welver aktuell zwei Gruppen. Unser Angebot umfasst derzeit den Gruppentypen:

  • I (2 Jahre bis zur Einschulung)

Gebrauchsanleitungen für Selbsttests

Die Landesregierung stellt den nordrhein-westfälischen Kindertageseinrichtungen Selbsttests von zwei Herstellern zur Verfügung. Wie diese anzuwenden sind, erfahren Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, in den Gebrauchsanleitungen auf unserer Corona-Service-Seite.

Mehrsprachige Corona-Infos

Hier geht es zur Download-Auswahl

Ihr Kontakt zur Kita

Sie möchten mehr über unsere Kita wissen? Gerne beantworte ich Ihre Fragen!

Susanne Staudt
(Leiterin der Einrichtung)

Mail-Kontakt

oder während der Öffnungszeiten unter
Tel. 02384 875

Die nächsten Termine

WICHTIGER HINWEIS!

Aufgrund der Corona-Pandemie finden bis auf Weiteres in unserem Evangelischen Kindergarten Schilfkorb Welver keine Veranstaltungen statt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir arbeiten mit geprüfter Qualität

Wir arbeiten ausgezeichnet

Wir denken und handeln nachhaltig

Hinweis

Lieber User!

Die Homepage unseres Evangelischen Kindergartens Schilfkorb Welver befindet sich zurzeit im Aufbau. Aus diesem Grund stehen viele Inhalte noch nicht zur Verfügung.

Sollte an der einen oder anderen Stelle der Fehlerteufel sein Unwesen getrieben haben, so bitten wir dies zu entschuldigen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Unser Förderverein

Wir schützen Kinder

Auf unserer Homepage verwenden wir auch Fotos, auf denen Kinder aus unserem Evangelischen Kindergarten Schilfkorb Welver zu sehen sind. Wir nehmen unsere Verantwortung den Kindern gegenüber sehr ernst, denn wir sind uns der möglichen Risiken einer Veröffentlichung im Internet bewusst. Aus diesem Grund veröffentlichen wir ausschließlich Fotos mit Kindern,

  • wenn hierfür das schriftliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt.
  • die bei einer elektronischen Veröffentlichung nur eine geringe Auflösung haben.
  • die die Kinder ausschließlich in unverfänglichen Situationen zeigen.
  • auf denen ausschließlich vollständig bekleidete Kinder zu sehen sind.